Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Ortsverband Konstanz

BUND Spechte für 8- bis 10-jährige Grundschulkinder der 3. und 4. Klassen

Kinder als Forscher und Entdecker  (Antje Boll)

Naturerfahrung mit allen Sinnen

Die BUND Spechte erforschen einmal im Monat samstags von 10.00-15.00 Uhr die Natur auf vielerlei spannende Art und Weise mit den Augen, Ohren, der Nase und den Händen. Ehemalige Naturkinder erzählen deshalb oft heute noch, wie toll es jedes Mal war und dass sie es kaum bemerkten, wie die Zeit verging. Gemeinsam werden Wald, Wiesen, Tiere, Seen und Tümpel erforscht. Dabei begleiten euch echte Naturwissenschaftler wie zum Beispiel Biologinnen und Biologen.

Auch wird euch ein Konstanzer Förster durch den Wald führen, weil der ganz genau weiß, wo die Füchse und andere Tiere ihr zu Hause haben. Es werden keine langweiligen Vorträge gehalten, sondern ihr lernt und erlebt durch Spiele in der Natur ganz tolle Sachen wie nebenbei, die ihr vielleicht auch in der Schule gebrauchen könnt. Aber nicht nur für euch, liebe Kinder, sind die Treffen der BUND Spechte eine spannende Sache. Auch ihr als Eltern werden viel über die Natur und Umgebung von Konstanz erfahren.

Im Jahr 2018 wurden die beiden Kindergruppen BUND Spatzen und BUND Spechte zusammengelegt. Die Aktionstage finden nun in einer gemeinsamen Gruppe statt.

Preise

Der Jahresbeitrag beträgt 100,00 €, für Geschwister 70,00 €. Fahrtkosten und Eintrittsgelder werden zusätzlich berechnet. Die Teilnahme an der BUND Kindergruppe "Spechte" ist im Rahmen des Konstanzer Sozialpasses förderungsfähig. Interessierte Kinder dürfen gerne einmal bei uns "schnuppern" und auch Gastkinder sind herzlich willkommen (bitte vorher anmelden, Beitrag 12,00 €).

In einer schriftlichen Einladung zu jeder Veranstaltung werden die Kinder und Eltern über das Programm, mitzubringende Dinge, sowie den Treffpunkt und Abholort informiert. Sinnvoll ist es dabei, untereinander Fahrgemeinschaften zu bilden.

Weitere Information für das Kindergruppenjahr 2018/19 bei: Betreuerin Gina von der Heiden,
E-Mail: BUND-Kindergruppe@web.de

Hier gibt es das Programm 2019/2020 als PDF-Datei
Hier findet ihr die Anmeldung für das Jahr 2019/2020 als PDF-Datei

Programm Kindergruppen Herbst/Winter 2019

07. September            Stadtkinderfest im Stadtgarten "ApfelLand" 

05. Oktober                 LandArt im Herbst

09. November             Ab in die Steinzeit

14. Dezember             Wintersonnenwende

Programm Kindergruppen Frühling/Sommer 2020

25. Januar                   Bionik - Von der Natur lernen

15. Februar                 Im Winterwald mit dem Förster

14. März                      Fische und Vögel des Bodensees

25. April                       Wildnis - Erlebnistag

16. Mai                         Wildkräuterwiese

27. Juni                        Lebensraum Bach

18. Juli                         Fledermäuse (Abschiedsfest)

Ansprechpartnerin

Gina von der Heiden

Leitung BUND Kindergruppen
E-Mail schreiben

BUND-Bestellkorb