BUND Geschäftsstelle mit eingeschränkten Öffnungszeiten

Aus organisatorischen Gründen sind die BUND Geschäftsstelle und das Palmenhaus vom 1.9.2016 bis 9.9.2016 nur vormittags geöffnet. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Für Sie, Ihre Umwelt und den Schutz der Natur

BUND Umweltzentrum

Palmenhaus

Seit 1978 stehen wir in Konstanz für Umweltberatung, Umweltbildung und aktiven Naturschutz. Wir setzen uns für eine naturnahe und umweltbewusste Stadtentwicklung sowie eine vernünftige Verkehrspolitik ein, die sich an den Bedürfnissen der Konstanzer Bevölkerung orientiert. Dabei ist vor allem die Förderung des öffentlichen Nahverkehrs und der Ausbau des Radwegenetzes unser Ziel. Fast 2000 Mitglieder und Förderer ermöglichen es, dass der BUND Konstanz ein eigenes Umweltentrum unterhält. Helfen Sie mit, diese Arbeit zu sichern!

BUND Umweltzentrum "Palmenhaus"
Seit dem Frühjahr 2006 finden Sie uns im Gärtnerhaus des Palmenhausparks der ehemaligen Konstanzer Stadtgärtnerei. Nur wenige Geh- und Fahrradminuten von der Innenstadt oder mit den Buslinien 1, 5 und 9A sind wir leicht zu erreichen. Sie finden uns im ersten Stock mit Informationen zu allen Umweltthemen, Beratung bei Fragen oder eine gute Flasche Apfelsaft von unseren eigenen Streuobstwiesen und einem attraktiven Angebot von Bioweinen. Besuchen Sie uns!

Umweltberatung - seit mehr als 25 Jahren Ansprechpartner in Konstanz
Atomenergie, Baustoffe, Bionahrung, Chemikalien, Dämmung, Elektrosmog, Energieeinsparung, erneuerbare Energien, Fairer Handel, Feinstaub, Fracking, Gentechnik in Nahrungsmitteln, Hornissen im Garten, Mobilfunk in der Nachbarschaft, Müllentsorgung, Nachhaltige Lebensstile, Nachwachsende Rohstoffe, Naturkleidung, Nistkästen, Obstbaumschnitt, Ökofarben, Ökostrom, Photovoltaik, Schimmel, Verkehrsbelastungen, Wasserqualität, Wespen, Windkraft - dies sind einige der Themen, zu denen Sie bei uns umfassende Auskunft erhalten. Wir beraten Sie gerne!

Der BUND Konstanz ist federführend im Widerstand gegen Fracking am Bodensee

Der BUND Konstanz setzt sich für ein umfassendes Frackingverbot am Bodensee und in ganz Deutschland ein. Auf unseren Serviceseiten haben wir Informationen zu den aktuellen Gesetzesvorhaben, Anlagensicherheit und Risiken der Frackingtechnik zusammengestellt. mehr...

Umweltbildung und Naturpädagogik - Natur und Zukunft sichern

Drei Kindergruppen und über 60 Kindern zwischen 6 und 10 Jahren treffen sich einmal im Monat. Auf dem Jahresprogramm stehen Riedpflege, Besuche beim Imker und Streuobstpressen. Spielerisch lernen und dabei etwas für die Natur tun, dies ist das Konzept der ehrenamtlichen BetreuerInnen.
Veranstaltungen wie das BUND Umweltfest, Aktionsstände, Besichtigungen von Biohöfen, Kläranlagen oder alternativen Energieerzeugungsprojekten ergänzen das umfangreiche Engagement für mehr Umweltwissen. Familien mit Kindern, die gern in der Natur sind, sind beim BUND Konstanz genau richtig!

Parkplatz am Döbele
Parkplatz am Döbele

Umweltpolitik in Konstanz - Stadtentwicklung, Verkehrslenkung und Luftreinhaltung

Wir beziehen Stellung zu allen Umweltthemen und nehmen an Ortsterminen und Anhörungen teil. Wir äußern uns zu Bebauungsplänen und Bauvorhaben und machen Verbesserungsvorschläge. Wir setzen uns ein für weniger Flächenverbrauch. Wir geben Anregungen bei Straßenplanungen, achten auf die Einhaltung der vorgeschriebenen Grenzwerte und überprüfen Eingriffs- Ausgleichsregelungen. Dabei arbeiten wir eng mit Stadtrat und Verwaltung zusammen. Wir verleihen der Umwelt und der Natur unsere Stimme!



Hände weg von unserem Wald

Kindergruppen beim BUND Konstanz

Kindergruppe

Natur pur erleben mit den BUND Kindergruppen!

Suche