Ortsverband Konstanz

"Natur und Kultur"

28. Februar 2022

Ein Audioguide des Bodensee-Naturmuseums und des BUND Konstanz.

Mit dem Audio-Guide „Natur und Kultur“ laden der BUND Konstanz und das Bodensee-Naturmuseum zu einem Spaziergang ein. Zu entdecken gibt es Orte der Konstanzer Innenstadt, an denen sich Natur und Kultur auf besondere Weise vermischen. Der Audio-Guide führt etwa anderthalb Stunden lang vorbei an 18 Stationen: vom Schifffahrtskilometer Null bis zur paradiesischen Streuobstwiese, von der Stadtmauer bis hin zu Sandflächen, an denen es summt und brummt. Nicht nur Touristen, sondern auch Konstanzer Bürgerinnen und Bürger können ihre Stadt noch einmal von einer neuen Seite kennenlernen.

Zur Einweihung des Audio-Guides führt Ulrich Büttner am Sonntag, den 6. März, durch den Rundgang. Die Führung beginnt um 14 Uhr am Bodensee-Ufer an der Konzertmuschel im Stadtgarten und dauert ebenfalls etwa 1,5 Stunden. Zusätzlich sind Mitarbeiter und Ehrenamtliche des Museums und des BUND Konstanz dabei, um tiefer gehende Fragen zu beantworten. Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Ab dem 07.03.22 liegt beim BUND, im Bodensee-Naturmuseum und bei der Tourist-Info der Flyer zum Audio-Guide aus. Über einen darauf abgedruckten QR-Code können die Audio-Dateien, die von einer Schauspielerin des Theaters gesprochen wurden, auf das eigene Smartphone heruntergeladen werden. Alternativ kann der Flyer auch hier runtergeladen werden. So hat jeder die Möglichkeit, den Natur- und Kulturrundgang kostenfrei und im eigenen Tempo zu erkunden, wann und so oft er möchte.

Zur Übersicht