Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Ortsverband Konstanz

BUND Nachhaltigkeitswoche

05. November 2019

Die leichtesten Do-It-Yourselfs für den Alltag, neue Leute kennenlernen, plastikfreie Produkte entdecken und nicht zuletzt schicke Kleidung umsonst? Nachhaltigkeit, die Spaß macht!

In unserer Nachhaltigkeitswoche in Konstanz wird die Aufmerksamkeit auf kleine und machbare Schritte hin zu einem nachhaltigen und umweltbewussten Alltag gelenkt. Innerhalb der Woche vom 25. – 29. November 2019 findet jeden Tag eine andere Veranstaltung rund um das Thema Nachhaltigkeit statt.

Montag | 25.11. | 10:30 | BUND KN Geschäftsstelle: Kosmetikworkshop 

Dienstag | 26.11. | 10:30 | BUND KN Geschäftsstelle: Haushaltsworkshop

Mittwoch | 27.11. | 18:00 | BUND KN Geschäftsstelle: Abend für die Nachhaltigkeit

Donnerstag | 28.11. | 18:30 | Palmenhaus: Monomeer-Abend

Freitag | 29.11. | 17:00-22:00 | Halle Petershausen: Kleidertausch

Am ersten Tag der Woche werden wir zero-waste Kosmetik aus Bio-Produkten herstellen. Dienstags findet ein Haushaltsworkshop statt, in welchem wir hilfreiche Produkte für den Alltag herstellen. Damit wollen wir auf der einen Seite auf das Thema Mikroplastik in Alltagsprodukten aufmerksam machen, und gleichzeitig alternative Lösungsansätze vorstellen, die auch noch Spaß machen.
Am Mittwoch, den 27. November, veranstalten wir einen Abend für die Nachhaltigkeit. Bei leckerem Mitbring-Buffet werden wir nachhaltige Themen besprechen und uns mit Gleichgesinnten austauschen.
Einen nachhaltigen „Tupperabend“ gibt es am Donnerstag den 28. November, der ganz ohne Plastik stattfindet. Die Gründerin des plastikfreien Online-Shops Monomeer wird dabei einen spannenden Vortrag halten.
Die Nachhaltigkeitswoche wird abgerundet durch einen Kleidertausch in der Halle Petershausen. Die Produktion von Klamotten durchläuft oft Prozesse, die schädigende Wirkungen auf Umwelt und Mensch haben können. Um möglichst wenig neue Kleidung kaufen zu müssen, möchten wir deshalb zum Tausch animieren.


Die BUND-Nachhaltigkeitswoche ist ein Projekt der Praktikant*innen und FÖJler*innen des BUND Konstanz. Mit freundlicher Unterstützung der DUH wurde dieses Projekt ermöglicht. Ein weiterer Dank gilt unseren Kooperationspartnern Alnatura, Silo und Monomeer.

Rückfragen und Anmeldung an: bund.konstanz@gmail.com

Wir freuen uns auf euch!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb