BUND-Spechte: Für 8 bis 10 jährige Grundschulkinder der 3. und 4. Klassen

Die BUNDspechte erforschen einmal im Monat samstags von 10.00 - 16.00 Uhr die Natur auf vielerlei spannende Art und Weise mit den Augen, Ohren, der Nase und den Händen. Ehemalige Naturkinder erzählen deshalb, wie toll es jedes Mal war und dass sie es kaum bemerkten, wie die Zeit verging. 

Gemeinsam werden Wald, Wiesen, Tiere, Seen und Tümpel erforscht. Dabei begleiten euch echte Naturwissenschaftler wie zum Beispiel Biologinnen und Biologen. Auch wird Euch ein Konstanzer Förster durch den Wald führen, weil der ganz genau weiß, wo die Füchse und andere Tiere ihr zu Hause haben. Es werden keine langweiligen Vorträge gehalten, sondern ihr lernt und erlebt durch Spiele in der Natur ganz tolle Sachen wie nebenbei, die Ihr vielleicht auch in der Schule gebrauchen könnt. Aber nicht nur für euch, liebe Kinder, sind die Treffen der BUNDspechte eine spannende Sache.

Auch Sie als Eltern werden viel über die Natur und Umgebung von Konstanz erfahren. Mit unserer Werbung haben wir bisher nur wenige Kinder aus zugewanderten Familien erreicht. Gerade für sie könnte es ein besonderes Erlebnis sein, ihre neue Heimat kennen zu lernen.

Sprechen Sie auch befreundete Familien mit Kindern an und machen Sie sie auf dieses tolle Angebot aufmerksam.

Der Jahresbeitrag beträgt 50,00 €, Geschwister 35,00 € (Eine Anmeldung ist nur für BUND Mitglieder möglich. Zum Mitgliedsantrag geht es hier) Fahrtkosten und Eintrittsgelder werden zusätzlich berechnet.

Interessierte Kinder dürfen gerne einmal bei uns „schnuppern“ und auch Gastkinder sind herzlich willkommen (bitte vorher anmelden, Beitrag 7,00 €).

In einer schriftlichen Einladung zu jeder Veranstaltung werden die Kinder und Eltern über das Programm, mitzubringende Dinge sowie den Treffpunkt und Abholort informiert.

Sinnvoll ist es dabei, untereinander Fahrgemeinschaften zu bilden.

Kontakt und nähere Information:

bundspechte.konstanz@gmx.de

Hier gehts zur Infobroschüre der BUND-Spechte.

Das Formular zur Anmeldung für die BUND-Spechte finden Sie hier.

Jahresprogramm der BUND-Spechte 2018/2019

2018

20. Oktober Spaß auf der Streuobstwiese

07. November Besuch im Bodensee-Naturkundemuseeum mit Musseumsralley

08. Dezember Schnitzeljagd und Winter-Wunsch-Punsch

 

2019

26. Januar Tierspuren im Winterwald

23. Februar Vom Gras zur Butter - Besuch auf dem Gebhardshof

26. März Geocaching auf der Reichenau

04. April Gartenzwerge und Feuerriesen

15. Mai Naturkosmetik, Salben und Tinkturen aus der Kräuterwelt

29. Juni Natursinneerfahrungs-Pfad /Kids-Survival-Training

20. Juli Fledermausnacht und Abschiedsfest



Umwelttipps für Geflüchtete

Suche