Du kannst etwas bewegen...

 

... und die BUNDjugend bietet dir die ideale Umgebung, egal ob du mit deinem Engagement erst anfängst oder schon erfahren bist: Bei uns kannst du aktiv werden. In vielen lokalen und bundesweiten Arbeitskreisen zum Thema Globaliserung, Konsum, Umweltbildung und zu erneuerbaren Energien kannst du mit diskutieren, Projekte und Aktionen umsetzen oder du rüttelst mit erfolgreicher Pressearbeit unsere PolitikerInnen kräftig wach. Zusätzlich bietet der BUND Bundesverband dir inhaltliche und methodische Workshops und Seminare an, wie "Richtig Argumentieren", AD-Busting und andere kreative Protestformen, Stadtführung, Zeitmanagement und vieles mehr.

Zur Homepage der Bundjugend geht es hier...

Eine BUND Jugendgruppe befindet sich noch im Aufbau.Junge Leute arbeiten zum Beispiel bei der Urban Gardening Gruppe, beim Foodsharing und bei den Baumpaten mit. 

Wer Lust hat mitzumachen, meldet sich bei den FÖJlern des BUND Konstanz bund.konstanz(at)gmail.com

Aktionen der BUNDjugend

Parking Day in Konstanz

Fotos: Anna Bras, Indira Pita

Der Parking Day fand dieses Jahr zum ersten Mal auch in Konstanz statt!

Die Aktion, die ursprünglich aus San Francisco kommt, findet immer am dritten Freitag im September statt und macht auf die Verschwendung von Platz durch Parkplätze aufmerksam. Künstler, Designer und Freiwillige verzaubern dabei öde Betonparkplätze in einen Ort zum Wohlfühlen.

Das versuchte dieses Jahr die BUNDjugend mit einigen Freiwilligen auf Parkplätzen auf dem Stephansplatz umzusetzen, indem bei gemütlicher Atmosphäre zum Kuchenessen und Smoothietrinken eingeladen war. Um einen Stromgenerator, der die Küchengeräte zum laufen brachte, in Schwung zu bringen, musste außerdem kräftig in die Pedale getreten werden.

Ziel der Veranstaltung war es zum Nachdenken anzuregen - so wurden viele interessante Gespräche geführt und gemeinsam diskutiert.

Die BUNDjugend freut sich auf den Parking Day 2018!



Umwelttipps für Geflüchtete

Suche