Engagiert in Konstanz

Die Qualifizierungsmaßnahme „engagiert in Konstanz“ ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Konstanz, der Volkshochschule Konstanz-Singen, der Universität Konstanz und dem BUNDUmweltzentrum Konstanz.

Die Schulung besteht aus 4 Wochenendseminaren mit einem Zeitkontingent von insgesamt 40 Stunden und kann sowohl von bereits aktiven Betreuer/innen als auch von Interessierten aus Vereinen und Institutionen sowie engagierten Privatpersonen in Anspruch genommen werden.

Hier finden Sie den Flyer.

Und hier die Seminartermine und Inhalte



Umwelttipps für Geflüchtete

Suche